Corona

Befundfertigstellung in der Regel innerhalb von 24 Std.

Gegenwärtig stellt die Corona-Pandemie für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser, Pflegepersonal und das Gesundheitssystem in Deutschland eine enorme Belastung dar. Um Sie und Ihr Team im täglichen Kampf gegen die COVID-19-Erkrankung zu unterstützen und gleichzeitig Ressourcen des Gesundheitswesens optimal auszunutzen, bietet das Labor Dr. Pachmann in Bayreuth sowohl den SARS-CoV-19 Erregertest (RT-PCR) als auch den Antikörpertest (ELISA) systemrelevanten Einrichtungen an.


Zur Risikogruppe gehören:

  • Personen ab 50 Jahren (mit stetig steigendem Risiko)
  • Raucher
  • Stark adipöse Menschen
  • Personen mit bestimmten Vorerkrankungen
    • des Herz-Kreislaufsystems (z. B. KHK und Bluthochdruck)
    • chronische Lungenerkrankung (z. B. COPD)
    • chronische Lebererkrankung
  • Patienten mit Diabetes mellitus
  • Patienten mit einer Krebserkrankung
  • Patienten mit einer Immundefizienz oder -suppression (z. B. Cortison)
Corona


Sie können arbeitstäglich von 14:00 bis 15:00 direkt in unserem Labor an der Lohngrintherme in der Kurpromenade 2, 95448 Bayreuth getestet werden.







Bitte achten Sie dabei auf ausreichend Sicherheitsabstand und das Tragen einer Mund und Nase bedeckenden Schutzmaske.


Die Probeabnahme muss durch geschultes medizinisches Personal vorgenommen werden.

Die Krankenkasse übernimmt die Untersuchungskosten sofern eine Muster-10 Überweisung vorliegt.

Privatzahlern außerhalb von Bayern steht der Erreger-Test ab € 147,48, der Antikörper-Test je ab € 20,11 (IGeL € 17,49) zur Verfügung.
Für in Bayern gemeldete Personen ist der Erreger-Test kostenlos.

Download
Untersuchungsantrag und Flyer (PDF)
Corona Corona

Akzeptieren Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen